Bildvortrag - online - live und Austausch

Wie selbstbestimmte Bildung innerhalb einer Gemeinschaft gelingen kann. Ein Abend der inspiriert, ermutigt und bewegt
Bildvortrag - online - live und Austausch

Zeit & Ort

09. Dez., 19:30 – 21:15
Online - Zoom

Mehr Informationen

Die Zeit ist reif für eine Transformation unserer Bildungssysteme 

Immer mehr Menschen haben die Sehnsucht Neues zu leben, sei es freie Lern/und Bildungsorte zu gestalten, in Gemeinschaften zu leben, freie Schulen zu gründen, den Weg als Freilerner einzuschlagen oder innerhalb ihrer Schulumgebung Grundsätzliches zu ändern. Wenn wir in einer Welt leben wollen, in welcher Individuen miteinander kooperieren, sich gegenseitig achten, dabei selbstbestimmt und verantwortungsvoll handeln (können), brauchen wir auch Möglichkeiten und Bildungssysteme, die von diesen Werten geprägt sind.

Der Bildvortrag deckt nicht nur momentane Missstände auf, sondern stellt lebendig die Welt der Demokratischen Bildung und der Sudbury Schulen vor und zeigt anhand dieser Möglichkeit auf, wie selbstbestimmte Bildung innerhalb einer Gemeinschaft gelingen kann.

Die Grundhaltung von selbstbestimmter und demokratischer Bildung kann nicht nur helfen, Schule neu, anders und ursprünglich zu denken, sondern bietet auch wertvolle Impulse in Zeiten eines momentanen Umburchs. Die weltweiten Erfahrungswerte stärken das Vertrauen, jungen Menschen Selbst- und Mitbestimmungsrechte zuzugestehen und sind ein Beispiel für gelebte Demokratie. Die Zeit ist reif dafür, dass sich das Recht sich frei zu bilden und die Abschaffung des Schulzwanges endlich durchsetzt, so dass junge Menschen selbst entscheiden können, wo sie ihre Zeit verbringen und die Möglichkeit haben, sich frei zu bilden.

Tauchen Sie mit mir ein, in eine Welt voller neuer Möglichkeiten und lassen sie sich inspirieren und ermutigen, einen tiefgreifenden Paradigmenwechsel mitzugestalten.

Bildvortrag: 50 Minuten + ca. 40 Minuten Austausch

Gebühr:   20 € (inklusiv MwST)

Ort: Online - Zoom

Mit Monika Diop-Wernz 

(Pädagogin, ehemalige Schulgründerin Sudbury Schule Ammersee, Praxis für Potentialenfaltung, Expertin selbstbestimmte Bildung und demokratische Bildung)

Nähere Informationen zu Education in Transition und dem deutschlandweiten Seminarangebot Educator in Transition: www.education-in-transition.com 

Bitte beachten Sie:

  • Der Vortrag wird nicht für die Öffentlichkeit aufgezeichnet und steht somit im Nachhinein nicht zur Verfügung.
  • Bei Anmeldung und Bezahlung wird Ihnen ein Zoomlink zugesendet, mit welchem Sie live dabei sein könnnen.
  • Bitte den link nicht an Menschen, die nicht zur Familie gehören, weiterleiten.
  • Sollten Sie keine Email mit dem Zoomlink bekommen, schauen Sie in Ihrem Spamordner nach und kontaktieren Sie: info@education-in- transition.com 
  • Wenn die Veranstaltung von Seiten des Veranstalters abgesagt werden müsste, wird Ihnen die volle Gebühr zurückerstattet. Der Veranstalter übernimmt keine Rückzahlung, wenn aus persönlichen Gründen oder technischen Schwierigkeiten, die der Veranstalter nicht zu verantworten hat, nicht teilgenommen wird.
  • Alle Daten, welche Sie bei der Anmeldung eingegeben haben, werden ausschließlich für Angebote von Education in Transition verwendet werdet. Wenn Sie dies bei der Anmeldung nicht ausdrücklich verneinen, werden Sie automatisch in den Newsletter aufgenommen.  (Siehe Datenschutzrichtlinien)
  • In einer  Erinnerungmail wird Ihnen zusätzlich eine Stunde vor der Veranstaltung erneut der Zoomlink zugesendet.
Gebühr
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Teilnahmegebühr
    €20
    MwSt inbegriffen
    €20
    MwSt inbegriffen
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen