top of page

Gestärkt ins neue Schuljahr

Vortrags-und Austauschrunde für Eltern

Gestärkt ins neue Schuljahr
Gestärkt ins neue Schuljahr

Zeit & Ort

20. Sept., 19:30 – 22:00

Grünwald, Heckenrosenstraße 13A, 82031 Grünwald, Deutschland

Mehr Informationen

Sie wünschen sich für das nächste Schuljahr mehr Klarheit und Entspanntheit in der Familie, mit all den Herausforderungen rund um das Thema Schule.   Als Elternteil möchten sie ihr Kind, bzw. ihre Kinder bestmöglich in den täglichen Anforderungen, die Schule mit sich bringt, unterstützen. Sie möchten vermeiden, dass Schulstress, vielfältige Anforderungen und Leistungsdruck ihr Zusammenleben belastet. Es ist ihnen wirklich ein Anliegen ihr Kind (Kinder) dabei zu stärken, selbstständig, motiviert und eigenverantwortlich den eigenen Bildungsweg zu meistern. ​

Der Alltag bringt sie jedoch auch an ihre Grenzen. Der Schulstress und Leistungsdruck wird auch auf das familiäre Umfeld übertragen. Die Belastungen und Anforderungen können zu Spannungen und Konflikten innerhalb der Familie führen. Sie bemerken, ihrem Kind geht es oft nicht wirklich gut, es ist z.B. unmotiviert, zieht sich zurück, hat keine Energie oder ist rebellierend und unausgeglichen, hat soziale Schwierigkeiten in der Schule, Schulängste und Lernblockaden... Was auch immer sich zeigt, sie merken, so wie im letzten Schuljahr darf es nicht wieder sein. Es möchten, dass sich etwas ändert.   Dieser Abend wird sie als Eltern  stärken und unterstützen, so dass  auch sie ihr Kind, bzw. ihre Kinder mehr stärken und unterstützen können.  Freuen sie sich auf einen inspirierenden Abend in einer schönen Atmosphäre.

Vortrags-und Austauschrunde mit Monika Wernz (Bildungsinnovatorin, Kinesiologin, Stressmanagement, Schulstressbewältiging, Schulgründerin) 

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 25 €  (Snacks und Getränke im Preis inbegriffen)

Gebühr

Preis

Anzahl

Gesamtsumme

  • Gestärkt ins neue Schuljahr

    25,00 €

    MwSt. inbegriffen

    Wie kann ich mein Kind bzw. meine Kinder bei Lernstress und schulischen Herausforderungen unterstützen?

    25,00 €

    MwSt. inbegriffen

    0

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page